Handgefertigte Ausrüstung

Ich stelle seit Jahren gelegentlich Ausrüstungsartikel / Zubehör selber her.

Angefangen hat es wegen meinem Job.

Ich konnte mir damals einfach keinen guten Smog (Kampfjacke mit sehr vielen Taschen) leisten.

Deshalb musste meine Tante, eine gelernte Schneiderin ran und mir aus Resten eines Billig-Smogs und einem gebraucht gekauften Bundeswehrparka eine von mir gezeichnete Eigenkonstruktion nähen.

Etwas später stand dann die erste Nähmaschine bei mir zu Hause und ich fügte noch ein paar Dinge hinzu / veränderte sie.

Seit dem sind mehrere Projekte dieser Art von mir durchgeführt worden.

Bisherige Krönung: ein robuster und sehr zweckmäßiger 3-Lagen-Laminat Schlupfanorak.

Des Weiteren fertige ich Gegenstände aus dem thermoplastischen Kunststoff Kydex.

Ich habe schon Handy und Navi Halterungen fürs Auto aus diesem Material gebaut, Pistolenholster, Zielfernrohrabdeckungen und Taschenlampenhalter, meistens waren es jedoch

Messerscheiden für gute Messer, zu denen eine unzweckmäßige oder einfach nur billige Hülle mitgeliefert wurde.

 

Weiterhin sollen hier ein paar selbst hergestellte CO Survival Werbeartikel zur Ansicht gestellt werden.

Generell werde ich hier, wenn die Zeit es zulässt, handmade-Projekte einstellen.

Bei Interesse an diesem oder jenem, einfach Kontakt mit uns aufnehmen und / oder einen Kydex Kurs bei uns besuchen.

Kontakt